C o r n e l i a   L a n g e n m a i e r    M A L E R E I


Figurenbilder Landschaftsbilder Innere Monologe Biographie Kontakt+Impressum Startseite





B I O G R A P H I E
1960 geboren in Selb
1979 – 81 Studium der Germanistik und Kunstgeschichte an der LMU, München
1981 – 87 Studim der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste, München
Meisterschülerin bei Prof. Reipka, Diplom


E I N Z E L A U S S T E L L U N G E N
1988 Galerie Rosenberg, Offenbach
1989 Galerie Steingräber, Bayreuth
1989 Galerie im Grütt, Lörrach
1991 Galerie Labor, Berlin
1993 Galerie M.Meyer, Bayreuth
1998 Galerie M.Meyer, Bayreuth
2001 Galerie P.Pich, München
2006 SKP Aktiengesellschaft Unternehmensberatung, München
2010 Schloss Neudrossenfeld
2015 Max-Planck-Institut für Biochemie, Martinsried


G R U P P E N A U S S T E L L U N G E N (Auswahl)
1990 „Die ersten Jahre der Professionalität“, Galerie der Künstler, München
1992 – 99 Große Kunstausstelllung, Wasserburg
1995 – 99 Große Kunstausstelllung, Haus der Kunst, München
1998 Sonderpreis im Lucas-Cranach-Wettbewerb, Festung Rosenberg, Kronach
2000 „Künstlerinnen aus Deutschland“, Städtische Galerie Wollhalle, Güstrow
2001 „Marieluise Fleißer-Wettbewerb“, Galerie in der Harderbastei, Ingolstadt
2002 – 03 Freie Münchner und Deutsche Künstlerschaft e.V., Haus der Kunst, München
2005 „Netzwerk Donau“, Schloss Wertingen
2008 – 09 Kunstverein Bayreuth, Neues Schloss in der Eremitage
2010 „Überbrücken“, Schloss Wertingen
2011 Kunstverein Ebersberg, Jahresausstellung
2013 Truderinger Kunst-Tage, Kulturzentrum Trudering
2013 „Natur-Mensch“, Nationalpark Harz, Sankt Andreasberg
2014 „Radius 150“, Schloss Wertingen
2015 Kunstverein Ebersberg, Jahresausstellung


S T I P E N D I E N
2005 – 07 Bayrisches Atelierförderstipendium

Ö F F E N T L I C H E  S A M M L U N G E N
Bayrische Staatsgemäldesammlung, München
Artothek München
Stadt Wasserburg
Stadt Bayreuth
Stadt Wertingen